Home Staging, Vorbereitung von Immobilien für deren Vermittlung

In Kooperation mit einer Innenraumausstatterin können (teil-)leerstehende Immobilien für den Verkauf temporär mit Möbeln ausgestattet und dekoriert werden. Dadurch kann sich ein potentieller Kunde einen besseren Eindruck des Objektes und dessen Größe oder dessen Nutzungsmöglichkeiten machen. Es ist auch möglich, dass sich ein Kunde in einer dekorierten Immobilie eher “zu Hause” fühlt, als in einem leerstehenden Objekt ohne emotionale Wirkung.