„Jung kauft Alt – Altes Haus in neuen Händen“

28. Juli 2017

„Jung kauft Alt – Altes Haus in neuen Händen“ Modernisieren mit Fördergeldern von Stadt Werne.
Für Altbau-Käufer eine wichtige Information.

Auch die Stadt Werne durch das Förderprogramm „Jung kauft Alt – Altes Haus in neuen Händen“  fördert aktiv Umbaumaßnahmen bei Altbauten.
Junge Paare und Familien mit Kindern , die Objekte im Sinne dieses Programms zu dauerhaften, eigenen Nutzung erwerben, sollen auf Antrag einen Zuschuss bekommen.
Der Förderantrag muss vor der notariellen Beurkundung des Erwerbs der Immobilie gestellt werden:
“Mit diesem Programm möchten wir (junge) Menschen bei dem Kauf einer alten Immobilie (vor 1978 errichtet) mit einem kleinen finanziellen Zuschuss unterstützen.
Wir haben bereits einige Interessenten und auch schon Förderanträge vorliegen. Einigen Interessenten mussten wir aber bereits schon vor Antragstellung absagen, da sie eine wichtige Voraussetzung nicht erfüllten. Es ist wichtig, dass uns der Förderantrag vor dem notariellen Kauf einer Immobilie vorliegt”( Frau Anne Zimmermann 2015).

Die gültigen Förderrichtlinien, weitere Informationen und den Flyer zum Programm  finden Sie hier: http://www.o-sp.de/werne/sonstigeplandaten?wahl=junges_leben

Viele Grüße
Gregor Drupka

Immobilienmakler